Neugestaltung Freizeitgelände in Marienthal

Projektträger: Magistrat der Hochschulstadt Geisenheim

Fördersumme:  46.410 €

Förderung: Neuanlage Calisthenicanlage und Erweiterung Skateanlage 

Das Freizeitgelände in Marienthal rund um das Jugendzentrum bietet aktuell nur eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten. Es gibt nur einen Hartplatz, einen Basketballkorb und einen Skater mit zwei Elementen. Die Jugendlichen selbst haben auf die Problematik aufmerksam gemacht und wünschen sich eine Neugestaltung der Anlage. Besonders wichtig war ihnen dabei die Vergrößerung des Skaters. Entsprechend den Wünschen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die in Planung einbezogen wurden, soll das Freizeitgelände umgestaltet werden. Hierzu ist das Einrichten einer Calisthenicsanlage (Fitnessgeräte) und die Vergrößerung des Skaters mit neuen vielseitig nutzbaren Elementen geplant.

Für Jugendliche und junge Erwachsene von außerhalb ist das frei zugängliche und auch außerhalb der Öffnungszeiten des JUZ nutzbare Gelände mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, eine Bushaltestelle liegt in unmittelbarer Nähe. Mit der Umgestaltung des Freizeitgeländes wird ein Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene geschaffen, welches es bisher in der ganzen Region nicht gibt. Durch die Veränderungen kann das Gelände für eine große Zielgruppe attraktiv und das Angebot der Stadt für junge Menschen in der ganzen Region erweitert werden.

Projektstatus: in Vorbereitung, beschlossen am 31.03.2022

Stimmberechtigt:

Öffentlicher Bereich: 3 Stimmen 27,3 %
WiSo-Partner (privat/zivil): 8 Stimmen 72,7 %

Ergebnis der Abstimmung

11 Gesamtstimmen, davon

  11 Ja-Stimmen (Befürwortung des Vorhabens einschließlich dessen Bewertung)

Beschluss:

Das Projekt wird mit einer abschließenden Bewertung von 15 Punkten ausgewählt.
Ranking-Platz: 3

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum