Errichtung eines naturnahen Spielplatzes am Weinprobierstand in Kiedrich

Errichtung eines naturnahen Spielplatzes am Weinprobierstand in Kiedrich

Projektträger: Gemeinde Kiedrich

Fördersumme:  54.000 €

Förderung: Planung und Umsetzung 

Mit der Errichtung eines naturnah gestalteten Spielplatzes gegenüber des Weinprobierstands wird zum einen für die zahlreichen Gäste der Kiedricher Standgemeinschaft ein zusätzlicher Anziehungspunkt geschaffen. Zum anderen steigert ein solcher Spielplatz im Kiedrichbachtal in direkter Nähe zu überregionalen Wanderwegen (z.B. Rheinsteig, Hessenweg 1) die Attraktivität für Touristen am Standort Kiedrich und den Rheingau insgesamt. Mit den mindestens 4 Spielgeräten, die bis auf Rutschen- und Seilelemente, ausschließlich aus Holz bestehen, sollen Kinder aller Altersklassen von 2 bis 12 Jahren angesprochen werden. Für die Kleinkinder ist eine U3-Spielkombination vorgesehen. Für größere Kinder soll ebenfalls eine Spielkombi-
nation mit Rutsche und vielen weiteren Elementen zum Klettern aufgestellt werden. Des Weiteren ist die Installation einer Doppelschaukel und einer Wippe geplant.

Projektstatus: in Vorbereitung

Beschluss:

Das Projekt wurde mit einer abschließenden Bewertung von 30 Punkten ausgewählt.
Ranking-Platz: 4

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum