Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Funktionen für diese Webseite anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie diese Webseite nutzen. Mehr lesen

Akzeptieren

Aufwertung der Wassertretanlage in Eltville-Rauenthal

Projektträger: Stadt Eltville

Fördersumme: 13.682 €

Förderung: Sanierung der Wassertretanlage und Aufwertung des Geländes

Nördlich von Rauenthal befindet sich eine Kneipp-Wassertretanlage aus dem Jahre 1976. Das Gelände liegt in einem umfangreichen Wanderwegenetz, am Rheinsteig in Rauenthal, nahe der neuen Rheinsteigschleife „Extratour Rauenthaler Spange“. Die gut frequentierte Erholungseinrichtung wird durch Besucher (Radfahrer; Wanderer) und die Einwohner Rauenthals genutzt. In 2015 befand sich die gesamte Anlage in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Die Anlage wurde saniert und eingezäunt. Das Gelände wurde durch angelegte Wege und Begrünung attraktiver gestaltet und durch zusätzliche Attraktionen, wie einen Barfußpfad, eine Armdusche und Waldsofas aufgewertet. Im Juni 2016 wurde die sanierte und aufgewertete Anlage eingeweiht. Heute werden wieder Besucher aller Altersgruppen angesprochen und nicht nur Rheinsteigwanderer können sich bei einer Rast die müden Beine kühlen. 

Projektstatus: abgeschlossen