Regionalbudget 2024

Projektträger: LAG Rheingau

Fördersumme: 85.217 € (davon WIBank 76.695 €, Zweckverband Rheingau als Eigenanteil 8.522 €)

Förderung: Sachausgaben/Gegenstände/Maschinen, Ausstattungsgegenstände, technische Infrastruktur

Der Förderaufruf vom Januar 2024 richtete sich an private (z.B. gemeinnützige Vereine, Organisationen) und kommunale Träger. Auch 2024 möchte die Lokale Aktionsgruppe Rheingau (LAG) das bürgerschaftliche und ehrenamtliche Engagement unterstützen, fördern und stärken.
Die förderfähigen Ausgaben müssen mindestens 5.000 € (incl. MwSt.) und dürfen max. 20.000 € (incl. MwSt.) pro Einzelprojekt betragen. Die Förderquote beträgt 80 % der förderfähigen Kosten inkl. MwSt.. Das heißt, 20 % der Gesamtkosten inkl. Mehrwertsteuer muss der Antragsteller selbst aufbringen. Zur Umsetzung schließt der Antragsteller einen Vertrag mit der Lokalen Aktionsgruppe und versichert darin, die  Zweckbindungsfrist der Gegenstände für 5 Jahre einzuhalten. Projekte dürfen nicht vor Bewilligung (ca. April 2024) begonnen sein und müssen zum 15.10.2024 abgeschlossen und abgerechnet werden. Bis 18. Februar 2024 gingen bei der LAG 29 Projektanträge ein, von denen 26 die formalen und inhaltichen Kritierien erfüllen. Die Projekte, die alle Kriterien erfüllten, bewertete und wählte der LAG-Vorstand am 12. März 2024 aus.

Projektstatus: vorzeitiger Maßnahmenbeginn am 17.04.2024 bewilligt
Die folgenden Anträge werden gefördert:

Projekt Träger Ranking-Platz
Anschaffung eines zusätzlichen Containers Eltviller Tisch e.V. 1
Anschaffung von Regalen, 3D-Drucker und -Scanner, Rückgabebox, Notebook, Littera Lizenzerweiterung (Software) Bücherei Rüdesheim e.V. 2
Erstausstattung der interdisziplinären Frühförderstelle Rheingau Pädagogische Perspektiven e.V. 3
Anschaffung von Werkzeugen und Werkstatteinrichtung für ein Projekt "Kreativwerkstatt" (Maschinen und Geräte) Kloster 9 e.V. 4
Anschaffung von 2 Unterkunftszelten für Gruppenleiter/Betreuer :innen des Rüdesheimer Zeltlagers (Kinder- und Jugendfreizeit) Katholische Kirchengemeinde Heilig Kreuz Rheingau 5
Anschaffung einer Einsatzdrohne Freiwillige Feuerwehr Johannisberg e.V. 6
Anschaffung von einem Klassensatz iPads (18 Stück) Inklusive Grundschule Aulhausen 7
Anschaffung von 8 Digitalfunkgeräten für die Wasserrettung DLRG Kreisgruppe Rheingau e.V. 8
Anschaffung eines rollbaren Smart-Boards, höhenverstellbaren Arbeitstischen und Stühlen Malteser Hilfsdienst e.V. Gliederung Kiedrich 9
Anschaffung von einem Ruderboot Ruderverein Eltville 1919 e.V. 10

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum